Aufruf zur Waldarbeit – Aufräumen im Hambacher Wald!

Heute morgen erreichte mich über die facebook-Seite des Hambi Camps [https://www.facebook.com/hambicamp/] der Aufruf zur Waldarbeit. Da die Polzei im Wald zahlreiche Straßen (Schotterwege) angelegt hat gilt dieser Aufruf sicherlich noch für längere Zeit. Also, wer hat Lust auf Waldarbeit oder kann die Menschen mit Werkzeug unterstützen?

“Heute haben Aktivistis und Waldbesucher_innen angefangen, die breiten befestigten Wege zurückzubauen. Das Ziel ist es, dem Wald zu helfen, seine Selbstheilungsprozesse in Gang zu setzen.
Deswegen: Kommt alle in den nächsten Tagen in den Wald, bringt Schaufeln, Schubkarren, Spitzhacken und Müllsäcke mit! Wir wollen gemeinsam mit euch Totholz zurück in den Wald bringen, Barrikaden abbauen und Müll einsammeln!”
Ein sinnvoller Treffpunkt ist das Infozelt am Eingang vom Hambi Camp.